Skip to main content

Windows: WLAN Passwort anzeigen - Anleitung

Ben´s Tipps

Nicht immer merkt man sich das WLAN-Passwort, gerade wenn dieses aus Buchstaben, Nummern und Sonderzeichen besteht. Auch kann es zum Problem werden, wenn man in verschiedenen WLAN-Netzwerken ist bzw. sich das Gerät immer automatisch einwählt. Neue Geräte kennen das Passwort dann nicht mehr. Das WLAN-Passwort auf einem alten Gerät auszulesen ist aber ganz einfach:

  1. Rechtsklick auf das WLAN-Zeichen in der Taskleiste.
  2. Linksklick auf "Netzwerk- und Interneteinstellungen öffnen".
  3. Linksklick auf "Netzwerk- und Freigabecenter".
  4. Linksklick auf die aktive WLAN-Verbindung welche blau hinterlegt ist.
  5. Es öffnet sich ein Pop-Up "Status von WLAN".
  6. Linksklick auf "Drahtloseigenschaften".
  7. Linksklick auf die Registerkarte "Sicherheit".
  8. Haken setzen "Zeichen anzeigen" und schon wird der Sicherheitsschlüssel bzw. das WLAN-Passwort für die aktive WLAN-Verbindung angezeigt.

Alternative Möglichkeit für die Anzeige des WLAN-Passworts

Wer die verschiedenen Ordner von Windows 10 vermeiden will, kann auch direkt via einem Befehl das WLAN-Passwort über die Eingabeaufforderung auslesen.

  1. Windows-Taste auf der Tastatur drücken.
  2. Folgenden Befehl eingeben: "Eingabeaufforderung" und mit einem Linksklick starten.
  3. Folgenden Befehl kopieren: "netsh WLAN show profile name=WLAN-Name key=clear". Der Teil "WLAN-Name" mit dem Namen des aktiven WLAN ersetzen.
  4. Unter dem Punkt "Schlüsselinhalt" wird das WLAN-Passwort angezeigt.